Menu

GBS Schweiz

  • de
  • en

Effektiver Altruismus: Nachhaltig die Welt verbessern

Carl-Zeiss-Straße 3, Hörsaal 4

Forschungsergebnisse aus der Entwicklungsökonomie zeigen: Manche Hilfswerke bewirken über hundertmal mehr als andere, sind aber massiv unterfinanziert – ein überraschendes Resultat. Warum sind wir so schlecht darin, Hilfsorganisationen auszuwählen und wie können wir effektivere und nachhaltigere altruistische Entscheidungen fällen?

Max Kocher studierte Philosophie und Soziologie an der Universität Nürnberg-Erlangen und macht derzeit einen Master in Kognitionswissenschaften an der Universität Freiburg.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Jenaer Hochschultage statt.