Menu

GBS Schweiz

  • de
  • en

Eine Einführung in den Effektiven Altruismus

Petersplatz 1, 4051 Basel
Kollegienhaus, Raum 117

Einführungsvortrag von Adriano Mannino über den Effektiven Altruismus, über den neulich auch das schweizerische Fernsehen berichtete:

1) Grundlagen des EA: Warum überhaupt helfen? Und warum möglichst effektiv? In welchem Verhältnis stehen Mitgefühl und Rationalität?

2) Wenn man effektiv helfen will: Welche Themenbereiche scheinen von besonderer Priorität zu sein? Beispielsweise:
– Globale Armut, von der fast einen Milliarde Menschen betroffen sind
– Tierfabriken, die jährlich rund 60 Milliarden empfindungsfähige Tiere leiden lassen
– Klimawandel, von dem unzählige künftige Generationen betroffen sein könnten
– Globale Risiken, die von neuen Technologien (etwa der künstlichen Intelligenz oder der synthetischen Biologie) ausgehen

3) Welche Möglichkeiten gibt es, unsere Berufswege – d.h. Zeitinvestments von mehreren zehntausend Stunden – darauf auszurichten, möglichst viel zu bewirken?

4) Welche Projekte unterhält die GBS aktuell? Welche sind geplant, in der Schweiz und international, u.a. in Deutschland/Berlin, wo demnächst ein weiteres GBS-Office eröffnet wird? Wie kann man die Projekte der GBS unterstützen oder eigene EA-Projekte aufgleisen?

5) Raum für Fragen und kritische Diskussion