Menu

GBS Schweiz

  • de
  • en
sara

Sara Savona

Studentin der Entwicklungspsychologie

Interessiert sich für:
  • Kognitive Biases & Rationalität
  • Kritisches Denken bei Kindern
  • Empathie- und Moralentwicklung, Theory of Mind
  • Effektiver Altruismus
Weitere Aktivitäten:
  • Universitätspolitik
  • Co-Präsidentin frei denken uni basel
  • Mitglied Zentralvorstand Freidenker-Vereinigung der Schweiz

6870622503_b28d1fcab4_z Aber möglich ist es trotzdem, nicht?

22. November 2013 von Sara Savona

Vor einigen Jahren äusserte eine Person im Gespräch, dass sie nicht an die Evolutionstheorie glaube. Darauf entgegnete ich Wir sind nicht mehr im 19. Jahrhundert. Als Darwin zum ersten Mal die Evolutionstheorie vorschlug, mag es vernünftig gewesen sein daran zu zweifeln. Aber nun schreiben wir das 21. Jahrhundert. Wir können Gene lesen. Menschen und Schimpansen […]

weiterlesen

In der Politik geht uns der Verstand verloren

19. September 2013 von Sara Savona

Die meisten von uns werden ganz irre, wenn sie über Politik reden. Die evolutionären Gründe dafür sind zu offensichtlich, als dass es sich lohnen würde, sie an dieser Stelle lange auszuführen: Im Umfeld unserer Ahnen war Politik eine Frage von Leben und Tod – so wie Sex, materielle Güter, Verbündete oder Reputation. Wenn man heutzutage […]

weiterlesen

schach Wieso ein Argument nicht stärker wird, wenn man es wiederholt

09. April 2013 von Sara Savona

Angenommen, das Land Freedonia diskutiert darüber, ob sein Nachbarland Sylvania dafür verantwortlich ist, dass kürzlich Meteoriten auf seine Städte niedergestürzt sind. Es gibt verschiedene Anhaltspunkte, die das nahelegen: Die Meteoriten trafen Städte nahe der sylvanischen Grenze; die sylvanischen Aktienmärkte verzeichneten vor dem Meteoriteneinschlag ungewöhnliche Schwankungen und den sylvanischen Botschafter Trentino hörte man etwas von “himmlischer […]

weiterlesen

Elijah_miracle Sind religiöse Behauptungen unfalsifizierbar?

15. März 2013 von Sara Savona

Der vielleicht älteste bekannte Bericht eines wissenschaftlichen Experiments ist – ironischerweise – die Geschichte von Elijah und den Baalspropheten. Das Volk Israel schwankt zwischen Jahwe und Baal, also verkündet Elijah, er wolle ein klärendes Experiment durchführen – ein ziemlich neues Konzept für diese historischen Tage! Der Baalsprophet wird einen Stier auf einen Altar stellen, und […]

weiterlesen

Hindsight Hindsight Bias – im Nachhinein ist man immer „schlauer“

26. Januar 2013 von Sara Savona

Der Hindsight Bias tritt auf, wenn Menschen, welche die Antwort auf eine Frage bereits kennen, die Vorhersagbarkeit oder Offensichtlichkeit dieser Antwort erheblich überschätzen. Der Hindsight Bias wird auch I-knew-it-all-along–Effekt genannt. Konfliktausgänge In einem Experiment präsentierten Fischhoff und Beyth (1975) Studierenden unvertraute historische Ereignisse, wie den Konflikt von 1814 zwischen den Gurkhas und den Briten. Vier Experimentalgruppen wurde […]

weiterlesen